Mixed 11 - Tasmanian Devils

Training

Zeit: dienstags, 18:00-20:00 Uhr
Ort: Halle Eintrachtstraße

Spielstärke

Liga des Volleyballkreis Aachen-Düren-Heinsberg:
Staffel 5 **
(1 ****** höchste | 6 * niedrigste Staffelstärke)

Kontakt

Mark Dauven, Tel. 02405.4996095
Nadine Hahn, Tel. 0241.5661831

Vorstellung

Es ist Dienstag 18:30 Uhr. Schon am Blücherplatz in Aachen hört man das Fauchen. Nebel wabert durch die Straßen - Schatten huschen durch die dunkle Toreinfahrt in der Eintrachtstraße... In der Dunkelheit ist es für das ungeübte Auge schwer zu erkennen, um was für possierliche kleine Nager es sich hier eigentlich handelt:

Bei ihrem Versuch, außerhalb Tasmaniens heimisch zu werden, haben sie seit Mai 2000 ein Refugium beim AVE gefunden. Dort dürfen sie toben und spielen und hin und wieder auch mal einen Gegner verputzen.

Unsere Tasmanischen Teufel sind noch sehr junge Exemplare - es ist lediglich ein lebendes Exemplar über 30 Jahren bekannt - bisher....

Erkennbar sind die Aachener Tasmanian Devils meist an ihrem quiiiiiiiiitschgelben Trikot mit dem Teufel drauf...

Die Verständigung untereinander folgt keinem bestimmten Muster - aber sie funktioniert ausgezeichnet; ihr Schlachtruf ist allerdings derart unartikuliert, dass es noch niemand geschafft hat, ihn in leserlichen Buchstaben zu Papier zu bringen. Auch die Kellnerin in ihrer Stammkneipe hat so ihre Probleme mit der tasmanischen Ausdrucksart. Auf das "Kännchen Bier" warten sie wohl noch heute...

Ein Großteil der weiblichen Devils weigert sich beharrlich, körperlich größer als 165 cm zu werden, was allerdings nichts über ihre spielerischen Qualitäten aussagt - auch vor ihnen zittern die Gegner...

Im Jahr 2001 haben unsere Beutelteufel - so die korrekte zoologische Bezeichnung, da sie ihre Gegner meist eher beuteln als verteufeln - versucht, in den weiten Ebenen des holländischen Flachlandes an die Tradition ihrer freilebenden Artgenossen in Tasmanien anzuknüpfen. Wanroij 2001 war alles in allem ein gelungenes Experiment, Hauptsache sie hatten Spaß und sind mit einem Pokal nach Hause zurückgekehrt! (Dass es sich dabei allerdings um einen neben einem Wanroijer Mülleimer abgestellten Pokal für das zeitgleiche Turnier in Arcen handelte, tat ihrer Motivation keinen Abbruch. Zumindest werden sie diesen Pokal nächstes Jahr sicher verteidigen können...)

In Tasmanien sind die Beutelteufel die größten lebenden Raubtiere, und das, obwohl sie lediglich eine Größe von 70 cm erreichen...

Ihre Aachener Artgenossen arbeiten an einem ähnlichen Ziel: Von den Kleinen wollen sie dieses Jahr die Größten werden.

Sabine.

Ein-/Austragen für die Mailingliste all-m11 at ave-aachen.de

Auf dieser Homepage-Seite können Sie sich in die Mailingliste eintragen bzw. von dieser Mailingliste austragen.

Ja, ich möchte mich auf die Mailingliste eintragen.

Bitte streichen Sie mich wieder von der Mailingliste

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wiederholen Sie die eingegebene E-Mail-Adresse: